Tagung “Trotz der Grenze. Migrationsprozesse im tschechisch-deutschen Grenzgebiet” in Eger (CZ)

Fachkonferenz “Trotz der Grenze. Migrationsprozesse im tschechisch-deutschen Grenzgebiet” im Rahmen des EU-Projektes Ziel 3 Tschechische Republik – Freistaat Sachsen 2007-2013 zum Thema “Grenzüberschreitungen – Neue Wege von Land zu Land” vom 27. bis 29. Mai 2013 in Cheb (dt. Eger) (CZ).

Veranstalter: Staatliches Gebietsarchiv Pilsen, Staatliches Kreisarchiv Eger
Teilnehmende Partner: Dialog mit Böhmen Greiz, Technische Universität Chemnitz, Antikomplex Prag.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.